Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Legal Tech: Blockchain – Hype oder Revolution?

6. Juni 2019, 18h0019h30

Unter Juristen wird viel über Blockchain, Smart Contracts und Distributed Ledger Technologie gesprochen. Was verbirgt sich wirklich dahinter – Hype oder Revolution? Und wie verändern die neuen Technologien den Anwaltsberuf bzw. die Art der Rechtsanwendung? Was bedeutet das für heutige Jurastudierende?

Nach einem Impulsvortag von Dr. Nick Wittek und Roman Müller-Böhm MdB wollen wir einen Blick in die Kristallkugel werfen, wie die juristische Welt im Jahr 2030 aussehen könnte und welche gesellschaftlichen Auswirkungen von der voranschreitenden Digitalisierung und ihrem disruptivem Charakter zu erwarten sind. Welche Rechtsfragen sind von den aktuellen technischen Entwicklungen berührt – Datenschutz und Cybersecurity oder noch mehr? Wo besteht politischer und/oder gesetzgeberischer Handlungsbedarf?

Raum: Hörsaal 17

Details

Datum:
6. Juni 2019
Zeit:
18h00–19h30

Veranstaltungsort

Uni Bonn, Hauptgebäude, HS XVII (Anglistik)
Regina-Pacis Weg 5
Bonn, 53113

Veranstalter

Büro NRW der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit (FNF NRW)
Liberale Hochschulgruppe Bonn (LHG Bonn)
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit (FNF)
ELSA-Bonn e.V.

Kommentare sind geschlossen.